Beim ersten Login in den Manager und beim Erstellen von neuen Apps wird der App-Wizard gestartet. Dieser erlaubt das Konfigurieren von neuen Apps in vier einfachen Schritten:

  1. Im ersten Schritt vergeben Sie einen Namen für Ihre App und wählen ein App-Icon bzw. Sie können ein eigenes App-Icon hochladen. Das App-Icon muss 1024x1024 Pixel groß sein, da dieses auch für den Splash-Screen verwendet wird. Das Icon kann später jederzeit angepasst werden.
  2. Im zweiten Schritt wählen Sie für welche Geräte Ihre App gebaut werden soll. Standardmäßig wird die App für Phones und Tablets erstellt.
  3. Im dritten Schritt legen Sie fest, welche Art von App Sie bauen wollen. Die App Typen unterscheidet zusätzlich, wie häufig Sie neue Inhalte publizieren wollen. Die App-Arten können auch miteinander kombiniert werden. 


  • Ausgaben-basiert (wöchentlich oder monatlich)
    Der Home-Screen Ihrer App ist ein Kiosk oder einer Bibliothek verschiedener Ausgaben. Die Ausgaben verwalten Sie im Manager. (Kiosk)
    Dies eignet sich vor allem für einen wöchentlichen oder monatlichen Veröffentlichungsrhythmus.
  • Artikel-basiert (regelmäßig/kontinuierlich)
    Der Home-Screen Ihrer App ist ein Newsfeed, welcher den Direktzugriff auf Ihre Artikel bietet. Die Artikel werden über den Manager oder ein angebundenes CMS verwaltet. Die App verfügt zudem über einen Kiosk, in dem auch Ausgaben-basierte Inhalte veröffentlicht werden können. (Newsfeed mit Kiosk)
  • Themen-basiert (einmalig)
    Der Home-Screen Ihrer App ist Ihr Inhalt. Sie bieten nur eine einzige Ausgabe an. Sie können den Inhalt über den Manager verwalten und aktualisieren. (Single issue)
  • Hinweis
    • Eine Single Issue App kann nicht nachträglich in eine App mit Kiosk oder Newsfeed umgebaut werden.
    • In einer Kiosk-App können Sie nachträglich das Feature „Newsfeed“ aktivieren. Wenn ein Newsfeed vorhanden ist, wird die App immer erst in den Newsfeed starten, bevor man in den Kiosk wechseln kann. 
    • Eine reine Newsfeed App erhalten Sie, indem Sie zunächst eine App mit Kiosk bauen und dann den Eintrag zum Kiosk aus dem App-Menü entfernen.



Nach dem Abschluss des Wizards werden Sie auf die Übersicht zu Ihrer neuen App geleitet. Diese erste App ist eine Test-App und kann noch nicht in einem App Store veröffentlicht werden. Ist der Manager mit dem Bauen der Test-App fertig, können Sie sich diese über den Scan des QR Codes oder der „App Link“ Funktionalität auf Ihrem Device installieren. Die App enthält nach dem initialen Build Demo-Inhalte. Diese können Sie im Menü „Inhalte“ (siehe Publikationen bearbeiten) aus der App löschen und eigene Inhalte einfügen.