Platzieren Sie zunächst einen HTML-Container auf der Bühne (1).


Wählen Sie den Web Container auf der Bühne aus und fügen Sie über den Inspektor der Widget-Eigenschaften (Kreis-Symbol) (2) mit dem „+“ Button das gewünschte HTML-Archiv hinzu (3).
Hinweis: Das HTML-Archiv muss ein Zip-Archiv sein. Dieses sollte alle Daten enthalten, die zum korrekten Funktionieren des HTML benötigt werden, also auch die zugehörigen Javascript und CSS Dateien, sowie alle integrierten Media-Daten (Bilder etc).


Selektieren Sie in der Liste die HTML-Seite, welche als Startseite im Web Container angezeigt werden soll (4).
Hinweis: Mit der Option "Inhalt vorladen" (5) wird der Inhalt des Web Containers im Rahmen des Seiten-Pre-Loadings mit vorgeladen. Dies ist sinnvoll, wenn die Webview einen großen Bestandteil der Seite ausmacht. Ansonsten werden die Inhalte der Webview geladen, sobald diese in den für User sichtbaren Bereich kommt.