Scrolling bedeutet, dass der Nutzer mit einem Fingerstreich die angezeigte Seite verschieben kann und damit Inhalte außerhalb des Sichtbereichs angezeigt werden. Sie können in Purple DS Apps vertikales und horizontales Scrolling einstellen.

Grundbedingung dafür ist, dass die Seitengröße kleiner als die Inhaltsgröße ist. Wenn keine Differenz zwischen diesen Einstellungen besteht, kann nicht gescrollt werden.

Sie aktivieren das Scrolling im Seitenmenü (Zahnrad) mit „Horizontales Scrolling“ oder „Vertikales Scrolling“.

Zusätzlich können Sie auf den Geräten die Anzeige der Bildlaufleiste (Scrollbar) verstecken, mit der Einstellung „Vertikale Scrollbar ausblenden“ und „Horizontale Scrollbar ausblenden“. 

Die Funktion „Seitenweises Scrolling“ führt dazu, dass auf den mobilen Geräten die Seite beim Durchlauf bzw. Scrolling jeweils nach einer Seitenhöhe bzw. –breite „einrastet“. Diese Funktion ist zum Beispiel in einer Bildergalerie mit Bildern gleicher Größe hilfreich. Der Nutzer kann horizontal durch die Bildergalerie scrollen und die Seite rastet immer am Ende eines Bildes ein, so dass an jeder Position der Galerie das ganze Bild zu sehen ist und keine halben Bilder gezeigt werden.